osteon, osteone

osteon, osteone
A central canal containing blood capillaries and the concentric osseous lamellae around it occurring in compact bone. SYN: haversian system. [G. o., bone]

Medical dictionary. 2011.

Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • osteon — noun Any of the central canals, and surrounding bony layers, found in compact bone. Syn: Haversian system, osteone …   Wiktionary

  • osteone — os·te·one (osґte ōn) osteon …   Medical dictionary

  • Volkmann-Kanäle — Aufbau eines Knochens Volkmann Kanäle (lat.: Canales perforantes) sind kleine, nur unter dem Mikroskop erkennbare Knochenkanäle. Sie verlaufen transversal zu der Verlaufsrichtung der Osteone, und somit senkrecht zur Knochenoberfläche. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Volkmannsche Kanäle — Aufbau eines Knochens Volkmann Kanäle (lat.: Canales perforantes) sind kleine, nur unter dem Mikroskop erkennbare Knochenkanäle. Sie verlaufen transversal zu der Verlaufsrichtung der Osteone, und somit senkrecht zur Knochenoberfläche. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Compacta — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Corticalis — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Kortikalis — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Substantia compacta — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ossifikation — (von lat. Os „Knochen“) ist die Bildung von Knochengewebe im Wachstum, nach Brüchen oder bei pathologischer (krankhafter) Verknöcherung. Osteogenese bezeichnet die Bildung eines individuellen Knochens. Während der Entwicklung können Knochen auf… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”