osteone

osteone
os·te·one (osґte-ōn) osteon.

Medical dictionary. 2011.

Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • ostéone — [ɔsteon; ɔsteɔn] n. m. ÉTYM. 1972; de osté , et one, d après neurone, axone… ❖ ♦ Anat. Élément tubulaire de la substance osseuse, formant canal vasculaire. || Ostéone primaire. || Ostéone secondaire (ou système de Havers) : dans certains os… …   Encyclopédie Universelle

  • Ostéone — L Ostéone est un organe osseux. Unité de base qui contient à la fois du tissu conjonctif et du tissu osseux, il est donc vascularisé. L ostéone est associé à des constructions et des déconstructions du tissu osseux. Il comporte deux… …   Wikipédia en Français

  • osteone — o·ste·ó·ne s.m. TS anat. complesso di lamelle che nel tessuto osseo lamellare si dispongono come sottili strati concentrici {{line}} {{/line}} DATA: 1958. ETIMO: der. di osteo con 4 one …   Dizionario italiano

  • osteone — pl.m. osteoni …   Dizionario dei sinonimi e contrari

  • osteon, osteone — A central canal containing blood capillaries and the concentric osseous lamellae around it occurring in compact bone. SYN: haversian system. [G. o., bone] …   Medical dictionary

  • Compacta — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Corticalis — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Kortikalis — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Substantia compacta — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Volkmann-Kanal — Aufbau eines Knochens Volkmann Kanäle (lateinisch Canales perforantes) sind kleine, nur unter dem Mikroskop erkennbare Knochenkanäle. Sie verlaufen transversal zu der Verlaufsrichtung der Osteone, und somit senkrecht zur Knochenoberfläche.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”